Veranstaltungen in St. Matthäus
© Evang.-Luth. Kirchengemeinde Rodenkirchen
Made with MAGIX

Konzert in St. Matthäus

Am Sonntag, 24. Februar 2019 um 17 Uhr

Konzert des Collegium Vocale Jever am Sonntag, 24. Februar 2019 in St. Matthäus Rodenkirchen Das Collegium Vokale Jever und die Evang.- Luth. Kirchengemeinde Rodenkirchen laden am Sonntag, 24. Februar 2019 um 17 Uhr herzlich zum Konzert in Rodenkirchen ein. Unter dem Titel „Dennoch“, der dem 73. Psalm entnommen ist, werden in der St.-Matthäus-Kirche Chor- und Orgelwerke verschiedener Komponisten erklingen. Der Eintritt ist drei; am Ausgang wird um eine Kollekte gebeten. Das Collegium Vocale Jever wurde Anfang 2016 von seinem musikalischen Leiter Simon Kasper ins Leben gerufen. Das Ensemble vereint junge, ambitionierte Sängerinnen und Sänger aus dem norddeutschen Raum, die projektbezogen in unterschiedlich großer Besetzung arbeiten. Zum Konzert in Rodenkirchen reist eine 24-köpfige Besetzung an. Im Chorprogramm erklingen Werke von Gottfried August Homilius („Dennoch bleibe ich stets an dir“ / „Die richtig für sich gewandelt haben“), Heinrich Schütz („Selig sind die Toten“, SWV 391 / „Herr, wenn ich nur dich habe“, SWV 280) und Johann Ludwig Bach („Wir wissen, so unser irdisches Haus“), sowie von Johann Sebastian Bach („Komm, Jesu, komm“, BWV 229) und Johann Adam Hiller („Alles Fleisch ist wie Gras“). Die Continuo-Begleitung der Stücke erfolgt an einer Truhenorgel des Orgelbauers Karl Wienecke, der die Klapmeyer-Führer-Orgel in St. Matthäus Rodenkirchen kürzlich gemeinsam mit Orgelbauer Heiko Lorenz restauriert hat. Zwischen den Chorwerken ist die Orgel der St.-Matthäus-Kirche zu hören, gespielt vom Wilhelmshavener Stadtkantor und Konzertorganisten Markus Nitt. Zum Chorprogramm: Gottfried August Homilius - Dennoch bleibe ich stets an dir - Die richtig für sich gewandelt haben Heinrich Schütz - Selig sind die Toten, SWV 391 - Herr, wenn ich nur dich habe, SWV 280 Johann Ludwig Bach - Wir wissen, so unser irdisches Haus Johann Sebastian Bach - Komm, Jesu, komm, BWV 229 Johann Adam Hiller - Alles Fleisch ist wie Gras Wir wollten damit wieder einmal in die alte Musik eintauchen. Das Motto ist DENNOCH - bezogen auf Psalm 73:23 „Dennoch bleib ich stets an Dir“. Die Continuo-Begleitung (an einer Truhe von Karl) und die Zwischenmusiken (auf der großen Orgel) wird der Wilhelmshavener Stadtkantor und Konzertorganist Markus Nitt übernehmen. Der Eintritt ins Konzert ist frei, am Ausgang bitten die Chöre um eine Spende für ihre Arbeit. Der Zugang zur St. Matthäus-Kirche ist barrierefrei
Foto: COLLEGIUM VOCALE JEVER - Chormanagement Foto: COLLEGIUM VOCALE JEVER - Chormanagement Foto: COLLEGIUM VOCALE JEVER - Chormanagement